22.08.2016

Summer School Symmetries and Phase Transitions

Ende August beginnt die Internationalen Sommerschule Physik und Chemie zum Thema  Symmetries and Phase Transitions – from Crystals and Superconductors to the Higgs particle and the Cosmos. Über 30 Teilnehmer aus 20 Nationen haben sich angemeldet und werden einen Einblick in den neuesten Stand der Forschung zu Symmetrien, Symmetriebrechung sowie Phasenübergängen erhalten. Die Sommerschule unter der Leitung von Prof. Dominik Stöckinger (Institut für Kern- und Teilchenphysik) sowie Prof. Doert (Anorganische Chemie II) findet vom 29.08. bis zum 02.09.2016 im Art’otel Dresden statt.

 

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Dominik Stöckinger © IKTP

Institutsdirektor, Gruppenleiter

Name

Prof. Dr. Dominik Stöckinger

Professur Phänomenologie der Elementarteilchen

Organisationsname

Institut für Kern- und Teilchenphysik

Institut für Kern- und Teilchenphysik

Adresse work

Besucheradresse:

Andreas-Schubert-Bau, EG, Raum E13 Zellescher Weg 19

01069 Dresden

work Tel.
+49 351 463-42248
fax Fax
+49 351 463-33114

Zu dieser Seite

Uta Bilow
Letzte Änderung: 24.08.2016