VVD 2018 - Wissenschaftliche Fachtagung Verarbeitungsma­schinen und Verpackungstechnik in Dresden

VVD 2018 © C.Otto VVD 2018 © C.Otto
VVD 2018

© C.Otto

Einladung zur VVD 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
unter dem Motto Verarbeitung & Verpackung 4.0 bleiben wir unserem Anliegen treu, im Bereich des Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinenbaus neuste Erkenntnisse aus der Forschung und Praxis zu präsentieren und aktuelle Fragestellungen zu diskutieren:

  • Nachhaltigkeit und Individualität – ein Widerspruch?
  • Mit welchen Mitteln (Software, Hardware) kann die Produktivität und Prozesssicherheit effektiv erhöht  werden?
  • Welche Trends und Neuentwicklungen aus anderen Wirtschafts- und Wissenschaftsbereichen tangieren den Verpackungs- und Verarbeitungsmaschinenbau?

Die VVD bietet für diese und weitere Themen ein anregendes Forum. Wissenschaftler verschiedener Fachdisziplinen präsentieren neue Lösungsansätze und suchen den Dialog mit der Industrie zu neuen Methoden und Werkzeugen. Die Industrie zeigt sich mit Innovationen, Strategien und neuen Trends. Aber auch mit anwendungsorientierten Forschungsergebnissen und konkreten Branchenneuerungen, die zusätzlich im Anwenderforum innerhalb moderierten Diskussionsrunden präsentiert und diskutiert werden können.
Die zweitägige Veranstaltung wird am 15. und 16. März 2018 in Dresden/ Radebeul stattfinden. Nach den Plenarvorträgen gibt es parallel ablaufende Workshops, das Anwenderforum und eine Fachausstellung. Der gesellige Abend am ersten Veranstaltungstag ist ebenfalls ein fester Bestandteil der Tagung.
Wir möchten Sie herzlich einladen, sich als Teilnehmer, Referent oder Aussteller an der Tagung zu beteiligen!

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr.-Ing. Jens-Peter Majschak

Themenschwerpunkte VVD 2018

Call for Papers - Broschüre als Download

Nachhaltig und individualisiert Verarbeiten und Verpacken

  • Materialien und Technologien für nachhaltiges Verpacken
  • Smarte Verpackungen im wandelbaren Verpackungsprozess
  • Life Cycle Assessment und Life Cycle Design im Industrie 4.0 Zeitalter

Simulation produktiv

  • Simulationsbasiertes Entwickeln und Optimieren
  • Virtuelle Inbetriebnahme
  • Prozessbegleitende Simulation
  • Materialcharakterisierung – Materialmodellierung
  • Validierungsmethoden
  • Gekoppelte und Multiskalensimulation

Wandelbare Verarbeitungssysteme

  • Adaptive Maschinen und Komponenten
  • Wandelbare Maschinen und Anlagen
  • Minimal and Continuous Processing
  • Sensortechnik und -integration

Verteilte Prozessintelligenz

  • Vernetzung, Cloudcomputing und Data Analytics
  • Mensch-Maschine-Lernen
  • Assistenzsysteme für Entwicklung, Betrieb und Maintenance
  • Virtualisierte Prozesskette
  • Smart Services - Digitale Wertschöpfungsmodelle

Bewegungstechnik/Robotik

  • Prozessinduzierte Bewegungsplanung
  • Adaptive Online-Bewegungsplanung  
  • Datenquelle Antrieb
  • Kollaborierende Roboter

Hygienegerechte Produktion

  • Adaptive Reinigung - Konzepte, Modelle, Komponenten
  • Hygienegerechtes Design - Konzepte, Lösungen, Test
  • Reinigungsvalidierung

Die aussagekräftige Kurzfassung der Beiträge (ca. eine DIN A4 Seite) mit
Titel des Beitrages, Autor (Tel.-Nr., Fax-Nr. und Email) Inhaltsangabe, Innovationsgrad und Zuordnung zum Themenschwerpunkt wird bis zum 31.10.2017 erbeten.
Die Plenar- und Workshopbeiträge erscheinen im Tagungsband (zitierfähige Veröffentlichung mit ISBN-Nr.). Darüber hinaus werden ausgewählte Beiträge in referierten Fachzeitschriften veröffentlicht.
Produktorientierte Vorträge werden im Anwenderforum platziert.

Call for Papers - Broschüre als Download

Organisation VVD 2018

Termin
Donnerstag, 15. März bis Freitag, 16. März 2018

Veranstalter
Technische Universität Dresden
Professur Verarbeitungsmaschinen/ Verarbeitungstechnik
Post:     D  01062 Dresden
Telefon:    +49 (0)351 463 34746
Telefax:    +49 (0)351 463 37142
E-Mail:    verarbeitungsmaschinen@tu-dresden.de

Tagungsleiter
Prof. Dr.-Ing. J.-P. Majschak

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. C. Otto
Telefon:    +49 (0)351 463 34532
e-mail:    christiane.otto@tu-dresden.de

Mitveranstalter
VDMA, Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen
Fraunhofer IVV Dresden  

Organisatorische Leitung/ Fachausstellung
INTERCOM Dresden GmbH
Zellescher Weg 3, 01069 Dresden
Frau Silke Wolf
Telefon:    +49 (0)351 320173 50
Telefax:    +49 (0)351 320173 33
E-Mail:    swolf@intercom.de

Tagungsort VVD 2018

Radisson Blu Park Hotel Dresden Radebeul
Nizzastraße 55, D-01445 Radebeul/ Dresden
Telefon:    +49 (0)351 8321 0
Telefax:    +49 (0)351 8321 445
E-Mail:    info.radebeul@radissonblu.com

Tagungsort © S. Kaulfürst Tagungsort © S. Kaulfürst

Tagungsort

Tagungsort

Tagungsort © S. Kaulfürst

Tagungsort © S. Kaulfürst Tagungsort © S. Kaulfürst

Tagungsort

Tagungsort

Tagungsort © S. Kaulfürst

Tagungsort © S. Kaulfürst Tagungsort © S. Kaulfürst

Tagungsort

Tagungsort

Tagungsort © S. Kaulfürst

Sponsoring-Angebot zur VVD 2018

Als Premiumsponsor können Sie Ihre besondere Verbundenheit mit der VVD-Tagung und der Professur für Verarbeitungsmaschinen/Verarbeitungstechnik zum Ausdruck bringen. Dieses exklusive Angebot wird im Wechsel verdienten Technologiepartnern der Branche angetragen.

Leistungen Premiumsponsor:

  • Firmenlogo in der Einladung/ Programm
  • Nennung auf der Tagung/ Danksagung beim Tagungs-Dinner
  • Firmenlogo auf den Menükarten
  • Anzeige im Tagungsband (2. Umschlagseite)
  • Firmenlogo auf der Kongresstasche
  • Vorträge im AW-Forum an beiden Tagen (Ankündigung im Programm)
  • Kostenlose Teilnahme von 2 Personen (2 Vortragende oder 1 Vortragender + Begleitperson)
  • Ausstellungsstand von 8 m² (inkl. Tische, Stühle und gastronomische Versorgung)
  • Firmenporträt in den Tagungsunterlagen (max. 10 Seiten)

10.000,00 € zzgl. MwSt. bereits vergeben

Sponsoring Anwenderforum:

Komplementär zum Anwenderforum besteht die Möglichkeit der Beteiligung an einer kleinen Fachausstellung. Die Ausstellerzahl ist auf 6-8 Firmen begrenzt. Die Auswahl der Aussteller erfolgt in Abstimmung auf das Schwerpunktthema des Anwenderforums.

Leistungen Paket A:

  • Ausstellungsstand von 6 m² (inkl. Tische, Stühle und gastronomische Versorgung)
  • Firmenlogo in der Einladung / Programm
  • Vorträge im AW-Forum an beiden Tagen (Ankündigung im Programm)
  • Kostenlose Teilnahme von 2 Personen (2 Vortragende oder 1 Vortragender + Begleitperson)

3.500,00 zzgl. MwSt.

Leistungen Paket B:

  • Ausstellungsstand von 4 m² (inkl. Tische, Stühle und gastronomische Versorgung)
  • Firmenlogo in der Einladung / Programm
  • Vorträge im AW-Forum an beiden Tagen (Ankündigung im Programm)
  • Kostenlose Teilnahme von 2 Personen (2 Vortragende oder 1 Vortragender + Begleitperson)

 3.000,00 zzgl. MwSt.

Sponsoring Tagungsband:

Der Tagungsband der VVD-Tagung wirkt über die Veranstaltung hinaus. Werbung im Tagungsband ist Sponsoren der Veranstaltung vorbehalten. Hierfür stehen ausschließlich die Umschlagsseiten zur Verfügung.

Leistungen Paket C:

A5-Anzeige auf 3. Umschlagseite

1.000,00 zzgl. MwSt. bereits vergeben

Leistungen Paket D: 

A5-Anzeige auf 4. Umschlagseite

2.000,00 zzgl. MwSt. bereits vergeben

Rückblick VVD 2015

Impressionen der letzten Tagung

Knapp 200 Teilnehmer besuchten am 12. und 13. März die wissenschaftliche Fachtagung “Verarbeitungsmaschinen und Verpackungstechnik” VVD 2015 in Dresden/ Radebeul.
Neben dem Vermitteln neuer Ergebnisse und Erkenntnisse aus Industrie und Wissenschaft fand auch diesmal wieder ein reger Dialog zwischen Wissenschaft und Industrie statt.

Tagungsprogramm VVD 2015

Plenarvorträge © Sebastian Kaulfürst Plenarvorträge © Sebastian Kaulfürst

Plenarvorträge

Plenarvorträge

Plenarvorträge © Sebastian Kaulfürst

Anwenderforum © Sebastian Kaulfürst Anwenderforum © Sebastian Kaulfürst

Anwenderforum

Anwenderforum

Anwenderforum © Sebastian Kaulfürst

Preisverleihung der Otto Hänsel Stiftung © Sebastian Kaulfürst Preisverleihung der Otto Hänsel Stiftung © Sebastian Kaulfürst

Preisverleihung der Otto-Hänsel-Stiftung wärend der Abendveranstaltung im Stadion Dresden

Preisverleihung der Otto Hänsel Stiftung

Preisverleihung der Otto-Hänsel-Stiftung wärend der Abendveranstaltung im Stadion Dresden © Sebastian Kaulfürst

eilnehmertorte © C. Otto eilnehmertorte © C. Otto
eilnehmertorte

© C. Otto

Anmeldung VVD 2018

Der Online-Anmeldelink wird ab dem 20.11. 2018 freigeschaltet!

Teilnahmekosten:

Frühbucher (bis 02.03.2018) 740 €
Reguläre Gebühr (ab 03.03.2018) 840 €
Hochschulangehörige* 470 €

* Mitarbeiter einer Körperschaft öffentlichen Rechts

Zu dieser Seite

Christiane Otto
Letzte Änderung: 16.11.2017