Programm

Das Programm der diesjährigen GeNeMe bietet viel Raum für Diskussionen zu unterschiedlichen Themenbreichen. Nachfolgend finden Sie alle Informationen zum Programm.

Programm-PDF

Programm-App

Eröffnungsveranstaltung GeNeMe2018

24. Oktober 2018 ab 18:30 Uhr
Haus der Presse Dresden

Forum Digitalisierung - "Vom Rezipienten zum Co-Worker"

ab 18:30 Uhr
Einlass

19 Uhr
Eröffnung durch Prof. Dr. Thomas Köhler und Prof. Dr. Eric Schoop

19:15 Uhr
Begrüßung durch Denni Klein, Geschäftsführer der DDV-Mediengruppe sowie Dr. Ulrich Bremer, Geschäftsführer der Dresden International University (DIU)

im Anschluß Forum Digitalisierung "Vom Rezipienten zum Co-Worker" - Diskussion und Austausch zu den Themen

  • Bildung - Selbstgesteuertes Lernen
    Moderation: Jana Riedel, Thomas Köhler
  • Industrie - Selbstbestimmtes Risikomanagement
    Moderation: Nina Kahnwald
  • Medien - Selbstgestaltete Medien
    Moderation: Denni Klein

Weitere Information zur Eröffnungsveranstaltung und Anmeldung

Tagung GeNeMe 2018 

25. und 26. Oktober 2018 
Fachhochschule Dresden

Keynotes

Dr. David Wagner
"Community Management in 2018: Bedeutung, Trends und Praktiken"              Donnerstag, 25. Oktober 2018
9:45 - 10:45 Uhr
Auditorium

Prof. Dr. Susanne Strahringer
"Digitalisierung – Das Ende der Unternehmens-IT?"
Freitag, 26. Oktober 2018
13:15 - 14:15 Uhr
Auditorium

Kenote-Live-Steam
(https://www.hd-livestream.de/TU_Freiberg.aspx)

Forschungsbeiträge

Motivationsdesign im Lernmanagementsystem - Das gamifizierte Studienassistenzsystem gOPAL
Matthias Heinz, Andrea Helbig, Helge Fischer, Robin Heitz
Session 1 - Game Thinking: Spielen und Lernen 
25. Oktober 2018 - Raum 1
11:00 - 11:30 Uhr

Einfluss der Qualität eines Serious Games zum Lernen auf den Wissensgewinn
Linda Eckardt, Dennis Röske, Susanne Robra-Bissantz
Session 1 - Game Thinking: Spielen und Lernen 
25. Oktober 2018 - Raum 1
11:30 - 12:00 Uhr

Gamification einer B2B-Community – Handlungsempfehlungen für den Einsatz im Personalmanagement zur Beteiligungsförderung
Marcus Breitenstein, Helge Fischer, Jörg Klukas
Session 1 - Game Thinking: Spielen und Lernen 
25. Oktober 2018 - Raum 1
12:00 - 12:30 Uhr

Funnyfication: Nutzung von Memes zur Motivationsförderung
Sophie Jent, Helge Nissen, Monique Janneck
Session 1 - Game Thinking: Spielen und Lernen 
25. Oktober 2018 - Raum 1
12:30 - 13:00 Uhr

Zur Leistungsfähigkeit von Blended Learning im Zeitalter der Digitalisierung
Cathleen M. Stützer, Stephanie Gaaw 
Session 1 - E-Learning: Wirksamkeit und Aktualität
25. Oktober 2018 - Raum 2
11:00-11:30 Uhr

Lernplattformen oder Content-Halden? Learning-Management-Systeme in der Schulpraxis
Thomas Wendeborn, André Schneider, Marios Karapanos
Session 1 - E-Learning: Wirksamkeit und Aktualität
25. Oktober 2018 - Raum 2
11:30 - 12:00 Uhr

Befragungsdesign: "Digitale Qualifizierungsangebote in der betrieblichen Weiterbildung"
Linda Häßlich, Maria Beutner
Session 1 - E-Learning: Wirksamkeit und Aktualität
25. Oktober 2018 - Raum 2
12:00 - 12:30 Uhr

Wissenschaft 2.0 und offene Forschungsmethoden vermitteln: Der MOOC „Science 2.0 and open research methods“
Franziska Günther, Sabine Barthold
Session 1 - E-Learning: Wirksamkeit und Aktualität
25. Oktober 2018 - Raum 2
12:30-13:00 Uhr

Möglichkeiten digital gestützter hochschulübergreifender Kooperationen in der Lehre. Fallbeispiele aus der sächsischen Hochschulbildung.
Thomas Köhler, Sandra Döring, Theresia Zimmermann, Cornelia Schade, Ralph Sonntag, Jana Halgasch, Tom. C. Adler, Dagmar Oertel, Heinz-Werner Wollersheim, Norbert Pengel, Annett Wienmeister
AG Organisation von E-Learning in Higher Education
25. Oktober 2018 - Raum 2
14:00-15:00 Uhr

Digitalisierung in Einrichtungen der beruflichen Aus- und Weiterbildung – empirische Ergebnisse zum aktuellen Stand
Jörg Neumann, Lisette Hoffmann
Session 2 - Organisationsentwicklung und Planung
25. Oktober 2018 - Raum 1
15:30 - 16:00 Uhr

Transformation im stationären Einzelhandel: Emotionen und digitale Kundenbeziehungen
Michael Meyer, Patrick Helmholtz, Susanne Robra-Bissantz 
Session 2 - Organisationsentwicklung und Planung
25. Oktober 2018 - Raum 1
16:20 - 16:50 Uhr

Bleiben Belohnung und Anerkennung in virtuellen standortverteilten Teams auf der Strecke?
Petra Müller, Vanessa-Theresa Schmidt, Lisa Werkmeister, Maria Beutner
Session 2 - Kollaboration und Partizipation
25. Oktober 2018 - Raum 2
15:30 - 16:00 Uhr

Wann ist Lernen mit digitalen Medien (wirklich) selbstgesteuert? Ansätze zur Ermöglichung und Förderung von Selbststeuerung in technologieunterstützten Lernprozessen
Jonathan Dyrna, Jana Riedel, Sylvia Schulze-Achatz
Session 2 - Kollaboration und Partizipation
25. Oktober 2018 - Raum 2
16:20 - 16:50 Uhr

"Ich führe - also bin ich?" Wahrnehmung und Beurteilung der Legitimität von Führungspositionen in virtuellen Kooperationen.
Jonas Kreutzer, Henning Staar
Session 3 - Arbeiten und Lernen
26. Oktober 2018 - Raum 1
9:15 - 9:45 Uhr

Technical working skills of vocational high school students at the interface between digital workplaces and school. An empirical study about construction engineering drawings in Indonesia.
Moch. Bruri Triyono, Thomas Köhler, Lilis Trianingsih
Session 3 - Arbeiten und Lernen
26. Oktober 2018 - Raum 1
10:05 - 10:35 Uhr

The Effect of Reflective Audiotaped Journals on Complexity, Accuracy, and Fluency of L2 Oral Performance
Saeedeh Kavoshian, Thomas Koehler, Farzad Mashhad
Session 3 - Erlebnis und Wissensgewinn
26. Oktober 2018 - Raum 2
9:15 - 9:45 Uhr

Catch them all again! - Eine Pokémon Go Vergleichsstudie
Patrick Helmholz, Michael Meyer, Susanne Robra-Bissantz
Session 3 - Erlebnis und Wissensgewinn
26. Oktober 2018 - Raum 2
10:05 - 10:35 Uhr

Attraktivität von Visualisierungsformen in Online-Lernumgebungen
Jessica Brandenburger, Monique Janneck
Session 4 - Mediengestaltung: Form und Design
26. Oktober 2018 - Raum 1
11:15 - 11:45 Uhr

Designempfehlungen für Fragebogen auf mobilen Endgeräten
Helge Nissen, Monique Janneck
Session 4 - Mediengestaltung: Form und Design
26. Oktober 2018 - Raum 1
11:45 - 12:15 Uhr

Virtuelles Training von Gefahrensituationen – am Beispiel der Entwicklung und Evaluation einer virtuellen Pannensimulation
Markus Domin, Helge Nissen, Monique Janneck
Session 4 - Mediengestaltung: Form und Design
26. Oktober 2018 - Raum 1
12:15 - 12:45 Uhr

Erfolgsgeschichte GeNeMe? - Eine bibliometrische Untersuchung der Autorenschaft über zwei Jahrzehnte 
Marcus Mietk, Cedric Zander, Moritz Hesse
Session 4 - Mediennutzung: Analysen und Methoden
26. Oktober 2018 - Raum 2
11:15 - 11:45 Uhr

 „Das perfekte Opfer“ – eine Analyse sicherheitsbezogener Einstellungen und Verhaltensweisen im Internet in Abhängigkeit der Nutzerpersönlichkeit
Henning Staar, Rafael Wilms, Judith Hinrichs
Session 4 - Mediennutzung: Analysen und Methoden
26. Oktober 2018 - Raum 2
11:45 - 12:15 Uhr

A Hurricane Lamp in a Dark Night: Exploring Smartphone Use for Acculturation by Refugees
Alexander B. Merz, Mamadou Seone, Isabella Seeber, Ronald Maier
Session 4 - Mediennutzung: Analysen und Methoden
26. Oktober 2018 - Raum 2
12:15 - 12:45 Uhr

Praxisbeitrag

Professionalisierungstendenzen in der Sozialen Arbeit im Kontext von Medienbildung und Medienpädagogik
Dörte Görl-Rottstädt, Katrin Pittius
Session 2 - Organisationsentwicklung und Planung
25. Oktober 2018 - Raum 1
16:00 - 16:20 Uhr

Innovation im Mittelstand – Start-Ups als Vermittler alternativer Methoden
Peter Döppler, Michael Kruppa
Session 2 - Organisationsentwicklung und Planung
25. Oktober 2018 - Raum 1
16:50 - 17:10 Uhr

Partizipativ planen für die berufliche Bildung – Hybride Lernräume gemeinsam gestalten
Lars Schlenker, Carmen Neuburg, Dirk Bei der Kellen, Anja Jannack
Session 2 - Kollaboration und Partizipation
25. Oktober 2018 - Raum 2
16:00 - 16:20 Uhr

Das integrierte Lernszenario für proaktive Produktsicherheit im Maschinenbau – ein innovatives und nachhaltiges Lehrkonzept für die universitäre Ausbildung?          Jonathan Dyrna, David Gnauck, Björn Kasper
Session 3 - Arbeiten und Lernen
26. Oktober 2018 - Raum 1
9:45 - 10:05 Uhr

Novel Approaches to research and discover Urban History                                            Marcus Breitenstein, Sander Münster, Kristina Friedrichs, Cindy Kröber, Jonas Bruschke, Ferdinand Maiwald, Frank Henze, Florian Niebling
Session 3 - Erlebnis und Wissensgewinn
26. Oktober 2018 - Raum 2
9:45 - 10:05 Uhr

Data4City – A Hyperlocal Citizen App                                                                                    Adam Urban, David Hick, Jörg Rainer Noennig
Session 3 - Erlebnis und Wissensgewinn
26. Oktober 2018 - Raum 2
10:35 - 10:55 Uhr

Poster

Gestaltungsempfehlungen für webbasierte Learning Analytics-Anwendungen
Moritz Hesse
25. Oktober - Raum 3
14:00 - 15:00 Uhr

„Tourismuscoach Euregio Egrensis“ – Touristische Vermarktung der Geschichte
Dörte Görl-Rottstädt 
25. Oktober - Raum 3
14:00 - 15:00 Uhr

Erfahrungen zur Nutzung eines onlinebasierten Schulrechtskurses in der  Lehrerausbildung
Jens Drummer
25. Oktober - Raum 3
14:00 - 15:00 Uhr

Studierendenbeitrag

Design Thinking für Industrienahe Dienstleister: Herausforderungen und Möglichkeiten
Lily M Sellhorn-Timm
Session 3 - Arbeiten und Lernen
26. Oktober 2018 - Raum 1
10:35 - 10:55 Uhr

Arbeitsgemeinschaften (AGs)

AG Community Management im Unternehmen
Host: Dr. David Wagner 
25. Oktober 2018 - Raum 1
14:00 - 15:00 Uhr

AG Organisation von E-Learning in Higher Education
Host: Prof. Dr. Thomas Köhler
25. Oktober 2018 - Raum 2
14:00 - 15:00 Uhr

Open Space und Posterpräsentation
Host: Lisette Hoffmann
25. Oktober 2018 - Raum 3
14:00 - 15:00 Uhr

Abendveranstaltung

Die Abendveranstaltung findet als gemütliches get2gether im Café Ligner des Deutschen Hygiene-Museums Dresden statt. Gemeinsam können bei Speis und Trank die Themen und Diskussionen des Tages einen Ausklang finden.

25. Oktober 2018 ab 18 Uhr
CAFÉ-RESTAURANT LINGNER
Deutsches Hygiene-Museum
Lingnerplatz 1
01069 Dresden

Raumplan
Raumplan der FHD © Medienzentrum Raumplan der FHD © Medienzentrum

Raumplan FHD

Raumplan der FHD

Raumplan FHD © Medienzentrum

Anmeldung zur Tagung

Konferenzdidaktik 

Als Leitfaden für Präsentierende und Moderierende stehen folgende Übersichten zur Verfügung.

Konferenzdidaktik Präsentierende PDF

Konferenzdidaktik Moderierende PDF

Live-Stream der Keynotes

https://www.hd-livestream.de/TU_Freiberg.aspx

Zu dieser Seite

Nicole Filz
Letzte Änderung: 24.10.2018