Studieren an der TU Dresden

Herzlich willkommen auf den Studienangebotsseiten der Technischen Universität Dresden. Sie haben hier die Möglichkeit, sich unsere Studiengänge nach verschiedenen Kriterien anzeigen zu lassen und die Beschreibungen der Studiengänge einzusehen. Beachten Sie, dass sich die Informationen insbesondere hinsichtlich der Zulassungsbeschränkungen (Numerus clausus) zu jedem Studienjahr ändern können. Die aktuellen Angaben werden immer im Mai des Jahres für das darauf folgende Winter- und Sommersemester auf den Studiengangsseiten veröffentlicht.

Informationen gültig bis Mai 2017, Änderungen vorbehalten.

Alternativ: Stichwortsuche

Suchergebnisse (16)

Master

Musikwis­senschaft

Der Master-Studiengang Musikwissenschaft befähigt dazu, musikkulturelle Phänomene in ihrer komplexen Wechselwirkung zwischen musikalischer Struktur, kulturellen Bedeutungszuschreibungen und gesellschaftlicher Praxis zu analysieren und zu interpretieren. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der …

Master

Physik

Der Studiengang Master Physik ist zweisprachig, englisch und deutsch, in Lehre und Prüfungssprache nach Wahl der Studierenden. Das Studium kann sowohl zum Wintersemester als auch zum Sommersemester aufgenommen werden. Ziel des Studiums ist eine Vertiefung des Einblicks in innerphysikalische …

Master

Sozialpäd­agogik

Mit dem Masterstudium verfügen die Studierenden über Kompetenzen zur Bearbeitung von komplexen Aufgaben- und Problemstellungen unter Anwendung sozialpädagogischen sowie erziehungs- und sozialwissenschaftlichen Fachwissens. Der Studiengang qualifiziert sowohl für wissenschaftliche wie auch …

Master

Volkswirt­schafts­lehre

Der Master-Studiengang Volkswirtschaftslehre bietet eine fundierte methodische wie auch forschungsorientierte mikro- und makroökonomische Ausbildung. In dem modular aufgebauten Studium können eigene Interessensgebiete durch die Wahl einer volkswirtschaftlichen Spezialisierung vertieft werden. …

Master

Wirt­schaftsin­formatik

Studierende des Master-Studiengangs Wirtschaftsinformatik besitzen nach Abschluss des Studiums die Fähigkeit, Probleme der Informationsverarbeitung in privaten und öffentlichen Betrieben und Organisationen zu erkennen und sachgerecht darzustellen, sie mit wissenschaftlichen Methoden zu …

Master

Wirt­schaftsin­genieurwe­sen

Der Master-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Ingenieurtechnik und zeichnet sich entsprechend durch eine interdisziplinäre Ausrichtung aus. Ziel des Studiums ist es, eine vertiefte Ausbildung in den Wirtschaftswissenschaften und den …

Master

Wirt­schaftspä­dagogik

Zielsetzung Das interdisziplinäre Studium der Wirtschaftspädagogik verbindet wirtschaftswissenschaftliche, wirtschaftspädagogische und wahlweise allgemein bildende Bereiche zu einem Gesamtprofil. Ziel ist es, durch eine integrierte Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichen, …

Zu dieser Seite