Pappschild mit Daumen hoch © A. Besand Pappschild mit Krone © A. Besand

Gute Studierende gehören gelobt

Es gehört zum guten Ton, dass Hochschullehrer und Hochschullehrerinnen über Studierende klagen. So richtig verstehen wir das nicht - unsere Studierenden sind ganz wunderbar. Sie vollbringen (nicht alle und zu jederzeit, aber doch sehr) regelmäßig Höchstleistungen. Von diesen soll auf dieser Seite die Rede sein. Sie erhalten hier Einblick in wirklich gute Abschlussarbeiten und können verfolgen was unsere Absolventinnen so machen und denken. Dazu gehört auch eine kleine Sammlung vorbildlicher Unterrichtsprojekte. Im Ganzen vermittelt das ein ganz gutes Bild unserer Arbeit im Spiegel unserer derzeitigen und ehemaligen Studierenden.

mehr erfahren Gute Studierende gehören gelobt

Tolle neue Abschlussarbeiten und Ministudien

Glühbirne © A. Besand

Loben kann man nie genug

Jedes Semester erhalten wir eine ganze Reihe von wirklich guten Arbeiten zu wirklich relevanten Fragestellungen. Warum sollen wir der Welt diese Arbeiten vorenthalten? Das ist die Frage, die uns dazu motiviert hat, diese Seite zu gestalten. Sie erhalten über sie Zugang zu den Überlegungen von Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Lehramt für Gemeinschaftskunde an der Technischen Universität Dresden. Die Fragen, derer sich die Studierenden annehmen, sind oft hoch aktuell und beschäftigen Praktikerinnen und Praktiker der politischen Bildung. Wir hoffen, auf diesem Weg einen kleinen Beitrag zur Verschränkung von Theorie und Praxis zu leisten. Wenn wir es können, vermitteln wir gerne einen Kontakt zu den entsprechenden Autorinnen und Autoren.

Auf folgender Seite erhalten Sie einen Überblick: Link zu einem weiterführenden Menüpunkt

Was unsere Absolvent_innen so machen und sagen