Studiengang Geodäsie (Master)

Informationen gültig bis Mai 2018, Änderungen vorbehalten.
Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit Vollzeitstudium
4 Semester
Regelstudienzeit Teilzeitstudium
8 Semester
Unterrichtssprache
Deutsch
Studiengebühren pro Semester
keine Gebühren zuzüglich zum Semesterbeitrag
Studienart
Direktstudium
Studientyp
weiterführend
Bewerbungsmodalitäten für deutsche Studienbewerber und Bildungsinländer

1. Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Studienbeginn
Wintersemester, Sommersemester
Bewerbungszeitraum (Wintersemester)
1. Juni - 15. September
Bewerbungszeitraum (Sommersemester)
1. Dezember - 15. März
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich

Höhere Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Studienbeginn
Wintersemester, Sommersemester
Bewerbungszeitraum (Wintersemester)
1. Juni - 15. September
Bewerbungszeitraum (Sommersemester)
1. Dezember - 15. März
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich
Bewerbungsmodalitäten für ausländische Studienbewerber

1. Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Studienbeginn
Wintersemester
Bewerbungszeitraum Nicht-EU Bewerber
1. April - 15. Juli
Bewerbungszeitraum EU Bewerber
1. April - 15. Juli
Bewerbungszeitraum für Studienvorbereitung (Wintersemester)
1. April - 15. Juli
Bewerbungszeitraum für Studienvorbereitung (Sommersemester)
1. Oktober - 15. Januar
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich

Inhaltsverzeichnis

Studienvoraussetzungen

Bachelor in Geodäsie, Geoinformation oder ähnlichen Studiengängen

Sprachniveau Deutsch

Internationale Studienbewerber sowie deutsche Bewerber mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung informieren sich bitte auf folgender Seite: erforderliche Sprachkenntnisse.

Hinweise zur Bewerbung

Liegt zum Zeitpunkt der Antragstellung der Nachweis des ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses noch nicht vor, wird der Bewerber auch dann berücksichtigt, wenn bereits 80 % der durch den Hochschulabschluss erreichbaren Leistungspunkte aufgrund von abgeschlossenen Modulprüfungen oder auch der Abschlussarbeit und ggf. des Kolloquiums durch Bescheinigung der Herkunftshochschule (Prüfungsamt) nachgewiesen werden. Die Bescheinigung soll auch eine auf der Grundlage der bereits absolvierten Prüfungsleistungen berechnete, vorläufige Durchschnittsnote enthalten, wenn es sich um einen zulassungsbeschränkten (TU-Nc) Masterstudiengang handelt.

Allgemeines zum Studiengang

Aufbauend auf dem breiten ingenieurmäßigen und geodätischen Grundlagenwissen aus einem vorangegangenen einschlägigen Bachelor-Studium erlangen Studierende dieses Master-Studiengangs ein vertiefendes und stärker forschungsbezogenes Wissen in der Geodäsie und seinen Anwendungen. Die Master-Ausbildung ist wissenschaftlich und zugleich praktisch-berufsorientiert. Die Studierenden eignen sich methodische Kenntnisse und analytische Kompetenzen sowie ein an den aktuellen geodätischen Forschungsfragen und der geodätischen Praxis orientiertes Fachwissen an.

Studieninhalt

Der Master-Studiengang ist modular aufgebaut. Das Lehrangebot ist auf 4 Semester verteilt. Es ist ein Teilzeitstudium gemäß der Ordnung über das Teilzeitstudium der TU Dresden möglich.
Die Module des ersten Semesters sind Pflichtmodule und enthalten die Bereiche:
• Ausgleichungsrechnung und Statistik
• Physikalische Geodäsie
• Bauwerksüberwachung
• Instrumente der Stadtentwicklung
• Verfahren der photogrammetrischen Geodatenakquisition

Inhalt des Studiums sind theoretische Grundlagen, welche für das Systemverständnis und die forschungsbasierte Entwicklung und zielgerichtete Anwendung wissenschaftlicher Methoden Voraussetzung sind.

Im zweiten und dritten Semester werden folgende Wahlpflichtmodule angeboten, die je nach Wahl individuelle Spezialisierungen ergeben:
• Ausgewählte Kapitel der Immobilienwertermittlung
• Bodenpolitik für ländliche Räume
• Industriemesstechnik
• Fernerkundung
• Optische 3D-Messverfahren
• Laserscanning und 3D-Punktwolkenverarbeitung
• Satellitengestützte Positionsbestimmung
• Geodätische Erdsystemforschung
• Mathematische Methoden in der Erdmessung und Astronomie
• Globale Geodynamik und System Erde
• Geodateninfrastrukturen und kartographische Generalisierung
• Aktuelle Forschungsthemen in der Geodäsie

Schlüsselkompetenzen erwerben die Studenten in den Bereichen:
• Fremdsprachen
• Managementmethoden
• Personalführung
• Marketing
• Arbeitsorganisation
• Vertragsrecht
• Kulturen
• Rhetorik
• Präsentation

Das Studium umfasst 5 Pflichtmodule und 12 Wahlpflichtmodule, bei denen Veranstaltungen aus Wahlpflichtkatalogen gewählt werden können. Das vierte Semester dient der Anfertigung der Masterarbeit und Ihrer Verteidigung.

Zur Modulbeschreibung

Berufsfelder

Das Studium deckt alle Tätigkeitsfelder der Geodäsie ab und erzeugt durch diese Breite eine große berufliche Flexibilität. Den Absolventen wird ermöglicht, vielfältige und komplexe Aufgabenstellungen zielgerichtet und verantwortungsvoll zu bearbeiten.
Nach entsprechender Einarbeitungszeit in der Berufspraxis sind die Absolventen befähigt, als Ingenieure in Behörden, Unternehmen oder selbständig tätig zu werden, wo geodätische Fachkompetenz erforderlich ist. Desweiteren sind sie in der Lage Forschungs- und Entwicklungsaufgaben in der Geodäsie zu bewältigen.
In der Weiterführung zum Bachelorstudium sind Masterabsolventen prädestiniert, insbesondere durch den Erwerb von Schlüsselkompetenzen während des Studiums, Führungspositionen in den verschiedenen beruflichen Einsatzfeldern zu übernehmen.

Studiendokumente

Die Amtlichen Bekanntmachungen der TU Dresden beinhalten alle veröffentlichten Ordnungen. Benutzen Sie die Suchmöglichkeiten, um die gewünschten Dokumente zu finden: Amtliche Bekanntmachungen

Noch nicht in den Amtlichen Bekanntmachungen veröffentlichte Ordnungen sind auf den Seiten der Fakultät einsehbar.

  • Studienordnung
  • Prüfungsordnung

... finden Sie auf der entsprechenden Fakultätsseite.

Kontakt

Immatrikulationsamt

Name

ServiceCenterStudium

Kontaktinformationen
Organisationsname

Admissions Office

Immatrikulationsamt

Adresse

Postanschrift

Technische Universität Dresden
Immatrikulationsamt
01062 Dresden

Sprechzeiten :
Öffnungszeiten

Fakultät Umweltwissenschaften

Name

Fachberaterin

Frau Dipl.-Ing. Angela Wollmann

Kontaktinformationen
Organisationsname

Fachrichtung Geowissenschaften

Fachrichtung Geowissenschaften

Adresse

Postanschrift

TU Dresden
Fakultät Umweltwissenschaften
Fachrichtung Geowissenschaften
01062 Dresden

Sprechzeiten :
Bitte Termin vereinbaren bzw. Sprechzeiten beachten.

Akademisches Auslandsamt

Name

Akademisches Auslandsamt

Kontaktinformationen
Organisationsname

International Office

Akademisches Auslandsamt

Adresse

Postanschrift

TU Dresden
Akademisches Auslandsamt
01062 Dresden

Sprechzeiten :
Öffnungszeiten

Weitere Informationen

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 31.01.2017