03.05.2018

Jetzt anmelden und mitreden: Zukunftslabore 5 und 6

Zukunftslabor 4 © Crispin-Iven Mokry Zukunftslabor 4 © Crispin-Iven Mokry
Zukunftslabor 4

© Crispin-Iven Mokry


Zukunftslabor 5: „Verantwortung oder Komfortzone?“
Donnerstag, 17. Mai 2018

9-13 Uhr

Zukunftslabor 6: „Werdegang oder Weggang?“
Donnerstag, 31. Mai 2018

9-13 Uhr

Beide Veranstaltungen finden im Festsaal Dülferstraße statt.

Das Zukunftslabor am 17. Mai geht der Frage nach, wie wir unser Leitbild „Wissen schafft Brücken“ mit seinen Kernelementen Weltoffenheit und Verantwortung, Veränderungsbereitschaft und Innovationskraft, Exzellenz und Qualität, Vielfalt und Interdisziplinarität in unserem Arbeitsalltag und unserer Zusammenarbeit leben. Was verbindet uns mit der TU Dresden und wie können alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, wissenschaftsunterstützenden Beschäftigten und Verwaltungsangestellten dazu beitragen, gemeinsam das Leitbild heute und in Zukunft in die Realität umzusetzen?

weiter zur Anmeldung für Zukunftslabor 5

Am 31. Mai geht es dann um Personalentwicklung, Karrierewege und Nachwuchsförderung. Was macht gute Personalentwicklung aus und welche Qualifizierungsmöglichkeiten und Unterstützungsangebote werden für wissenschaftliche Karrierewege und für berufliche Entwicklungswege des wissenschaftsunterstützenden Personals benötigt? Ebenso geht das Zukunftslabor Fragen zu unserem Verständnis von guter Führung und zur Übernahme von Eigenverantwortung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach.

weiter zur Anmeldung für Zukunftslabor 6

Weitere Informationen zu den Zukunftslaboren 2018 finden Sie unter:
https://tu-dresden.de/tu-dresden/profil/exzellenz/exzellenzstrategie/2018

Zu dieser Seite

Projektkommunikation Zukunftskonzept
Letzte Änderung: 18.06.2018